Startseite » 3D » Dodekaeder

Dodekaeder

Ein sechseckiges Prisma kann man so anspitzen, dass zwei ähnliche Dodekaeder entstehen.

Dodeka_n4_blau  Dodeka-n8_blau

Im ersten beträgt der dihedrale Winkel zwischen hellblauen Seitenflächen 120° und im zweiten 90°.

Beide Dodekaeder können räumliche Kreuze bilden, entsprechend: tetraedrisch  und oktaedrisch.

Cross_Dodeka_n4_blau Cross_Dodeka-n8

Aus beiden Kreuzen kann man infinite reguläre Strukturen bilden.

s4_Dodeka_n4_blau s8_Dodeka-n8

s4_Dodeka_n4 s8_Dodeka-n8

Nachtrag

Ein sechseckiges Prisma kann man auch anders anspitzen. Wir erhalten auch zwei Dodekaeder. Ein rhombisches und ein diagonal verlängerter Kubus (diagonal elongated cube) .

s4_R1-n4 s8_Cube-diagonal-elong

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 3D veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s